Marine

Ich hätte mir nie träumen lassen, wie viele Schiffe der "Grauen Flotte" mir in ein paar Jahren sowohl in der Nähe von Marinestützpunkten wie auch bei "offiziellen" Gelegenheiten begegnen werden. In der Regel wird es mit dem Fotografieren von U-Booten ein wenig kompliziert, aber hin und wieder liegt auch mal eines gänzlich an Land und dann ist es sofort wieder sehr einfach.

Stand: 31.12.2012

     
A 1412 Kieler Förde

Versorger

FRANKFURT AM MAIN

22.08.2011

 

Auf dem Weg nach Laboe gab es zwischen Kiel und Laboe ziemlich viel zu sehen und zu fotografieren. Ein Vierteljahr vorher lag dieser Versorger noch in Hamburg in der Werft.

A 1413 Flensburg

(im Bau)

Versorger

BONN

17.05.2011

 

Das war dann schon eine große Überraschung beim Bummel am Flensburger Hafen. Da gab es also etwas, dass sah aus der Ferne aus wie ein Schiff, aber durchs Tele war's dann doch "nur" das obere Drittel.

A 1425 Kieler Förde

Betriebsstofftransporter

AMMERSEE

19.05.2011

 

Auch im Mai 2011 hat die ausführliche Hafenrundfahrt in der Kieler Förde bis nach Laboe einiges für mein Archiv gebracht, unter anderem auch dieses Schiff der WALCHENSEE-Klasse, welches 1967 in Dienst gestellt worden war.

A 1437 Eckernförde

Wehrforschungs- und

Erprobungsschiff

PLANET

29.05.2008

 

Nur mit der zu diesem Zeitpunkt maximalen Zoom-Möglichkeit gelang mir am Strand von Eckernförde diese Aufnahme.

A 1441 Kiel

Taucherschulboot

LANGEOOG

19.05.2011

 

Dieser ehemalige See-Schlepper wird jetzt für die Spezialisierten Einsatzkräfte Marine als Tauchschulboot eingesetzt. Das Schiff wurde 1968 gebaut und ist eigentlich in Eckernförde stationiert.

A 1442 Kieler Förde

Betriebsstofftransporter

SPESSART

22.08.2011

 

Dieser Betriebsstofftransporter hat ein ziviles Vorleben, 1974 gebaut und als OKAPI im Einsatz wurde er 1977 von der Marine angekauft und dient vor allem zur Versorgung von Fregatten mit Betriebsstoffen und Frischwasser.

A 513 Kiel

Tender

RHEIN

22.08.2011

 

Dieser Tender wurde 1993 gebaut und gehörte zum Zeitpunkt der Aufnahme zum 3. Minensuchgeschwader in Kiel.

A 514 Kieler Förde

Tender

WERRA

19.05.2011

 

Auch der Tender WERRA wurde 1993 gebaut und stand 2011 ebenfalls beim 3. Minensuchgeschwader in Kiel im Einsatz.

A 515 Kieler Förde

Tender

MAIN

19.05.2011

 

Dieser Tender wurde 1994 gebaut und gehörte zum Zeitpunkt dieser Aufnahme zum 1. Unterseebootgeschwader in Eckernförde.

F 215 Bremerhaven

Fregatte

BRANDENBURG

25.08.2011

 

Die BRANDENBURG wurde 1994 gebaut und war bei dieser Aufnahme wohl erst wenige Tage wieder in Deutschland.

F 220 Hamburg

Fregatte

HAMBURG

09.09.2006

 

Ein Zufallstreffer bei einer meiner ersten Hamburger Hafenrundfahrten war die Fregatte HAMBURG. Leider ergab sich durch einen knappen Zeitplan keine nähere Begutachtung.

F 260 Kiel

Korvette

BRAUNSCHWEIG

22.08.2011

 

Die Schiffe der BRAUNSCHWEIG-Klasse, hier das Typ-Schiff, sollten bereits im Jahr 2008 der Flotte zulaufen, wurden jedoch wegen Getriebeschäden, die bei den Probefahrten aufgetreten waren, aus der Fahrbereitschaft genommen.

 

F 261 Kiel

Korvette

MAGDEBURG

19.05.2011

 

Zumindest sah es am Heck der zweiten Korvette der BRAUNSCHWEIG-Klasse so aus, als wäre eine Besatzung an Bord. Da am Heck ebenfalls eine Fahne zu sehen ist, gehe ich mal davon aus, das der Flotteneinsatz nun wirklich begonnen hatte.

 

F 263 Hamburg

Korvette

OLDENBURG

18.05.2011

 

Hier in Hamburg hatte ich eigentlich nicht damit gerechnet, einer Korvette ins Buggeschütz blicken zu können, aber es gelangen an mehreren Tagen Aufnahmen aus verschiedenen Blickwinkeln.

 

M 1059 Kiel

Minenjagdboot

WEILHEIM

22.08.2011

 

Hier sehen wir eines der Minenjagdboote der FRANKENTHAL-Klasse, welches 1999 gebaut wurde.

 

M 1062 Kiel

Minenjagdboot

SULZBACH-ROSENBERG

19.05.2011

 

Dieses ebenfalls der FRANKENTHAL-Klasse zugehörige Boot ist bereits seit 1996 im Einsatz.

 

M 1065 Kiel

Minenjagdboot

DILLINGEN

19.05.2011

 

Ein drittes Boot der FRANKENTHAL-Klasse und bereits seit 1995 im Einsatz, damit das älteste Boot des Trios.

 

M 1069 Kieler Förde

Minenjagdboot

HOMBURG

22.08.2011

 

Die HOMBURG wurde ebenfalls im Jahr 1995 gebaut und gehört auch zur FRANKENTHAL-Klasse. Alle 4 Boote gehören zum 3. Minensuchgeschwader, welches in Kiel stationiert ist.

 

M 1069

M 1093

Kieler Förde

Minenjagdboote

HOMBURG

AUERBACH-OBERPFALZ

22.08.2011

 

Hier liegt die HOMBURG neben einem Hohlstablenkboot der ENSDORF-Klasse, welches zum 5. Minensuchgeschwader in Kiel gehört. Die AUERBACH-OBERPFALZ stammt aus dem Jahr 1990 und gehörte ursprünglich zu den Minenjagdbooten der HAMELN-Klasse.

 

M 1096

M 1094

M 1092

Kieler Förde

Minenjagdboot

PASSAU

und

Hohlstablenkboote

ENSDORF + HAMELN

22.08.2011

 

Die M 1096 (Baujahr 1990) aus der KULMBACH-Klasse ist hier mit M 1094 (Baujahr 1989) und M 1092 (Baujahr 1988) der ENSDORF-Klasse zu sehen .

 

M 1097

M 1091

Kieler Förde

Minenjagdboote

LABOE + KULMBACH

19.05.2011

 

Die beiden Boote der KULMBACH-Klasse (1988 und 1989 gebaut) gehören als Minenjagdboote zum 3. Minensuchgeschwader in Kiel.

Typ 127 Technikmuseum Speyer

Typ XXVII B - Seehund

17.05.2006

 

Die ersten Exemplare dieses Bootstyps wurden 1944 in Kiel ausgeliefert. Bis zum Kriegsende waren 285 Boote dieses Typs fertig gestellt worden.

UB 407 Technikmuseum Speyer

(geplant XXVII C) - Biber

17.05.2006

 

Von diesem Klein-U-Boot wurden 1944 zwischen Mai und November 324 Exemplare produziert. Auf Grund konstruktiver Mängel kamen zwischen 60 und 70 % der Biber-Fahrer ums Leben.

S 188

U 9

Technikmuseum Speyer

Klasse 205

17.05.2006

 

Das Boot wurde am 11.04.1967 in Kiel in Dienst gestellt. Es gehört zur Klasse 205 und stellt somit die dritte Generation bundesdeutscher U-Boote dar. Es wurde am 03.06.1993 ausgemustert und noch im selben Jahr von Wilhelmshaven nach Speyer transportiert.

S 181

U 31

Werft Kiel

U 31 - Klasse

22.08.2011

 

Dies war mein "Erstkontakt" mit U-Booten der aktuellen Einsatzflottille 1. Sie verfügen über einen in Deutschland entwickelten außenluftunabhängigen Hybridantrieb. Unter anderem entfällt dabei auch das "Schnorcheln" zum Aufladen der Batterien. Die Boote wurde 2005 in den Flottendienst übernommen.

 

 

S 182

U 32

Werft Kiel

U 31 - Klasse

22.08.2011

 

Im Gegensatz zur S 181 sah die S 182 "unfertiger" aus. Bei ihr hatte man eventuell im Heckbereich größere Wartungsarbeiten zu erledigen. Ich hoffe mal, dass die Antriebsschraube nicht verloren gegangen ist.

U 2540 Bremerhaven

U-Boot Typ XXI

WILHELM BAUER

21.05.2011

 

Am 24.02.1945 lief U 2540 bei B&V in Hamburg vom Stapel. Nach der Selbstversenkung im Mai 1945 im Juni 1957 gehoben und 1960 von der Bundesmarine übernommen. Bis 1968 im Dienst und wurde es nochmals von 1970 bis 1982 als Testboot genutzt. Seit 1984 liegt das U-Boot hier in Bremerhaven. Die Aufnahme entstand von der Aussichtsplattform SAIL City.

U 995 Laboe

U-Boot Typ VII C

22.08.2011

 

Am 16.09.1943 lief U 995 in Hamburg bei Blohm & Voss vom Stapel. Im Jahr 1947 gelangte sie als Test- und Ausbildungsboot KNM KAURA zur norwegischen Marine. Seit dem 13.03.1972 liegt sie an dieser Stelle als Museumsschiff beim Marine-Ehrenmal in Laboe.

U 27 Hamburg

Fregatte +  Schulschiff (Brasilien)

NE BRAZIL

18.08.2011

 

Am ersten Urlaubstag abends nochmals zum Hafen gebummelt und siehe da, es hat sich gelohnt, zum letztmöglichen Zeitpunkt noch eine Hafenrundfahrt zu starten. Von der Landseite wäre die Aufnahme sicher nicht so beeindruckend geworden.

U 434

ex B-515

Hamburg

U-Boot Tango-Klasse (Russland)

24.07.2007

 

Dieses U-Boot stand vor dem Verkauf nach Hamburg für 26 Jahre im Dienst der Sowjetischen/Russischen Marine. Es wird vermutet, dass es 20 Boote der Tango-Klasse gab, drei davon, wie auch das jetzige U-434, gehörten wohl einer Sonderbaureihe an.

- Werft Kiel

HDW-U-Boot-Druckkammer

19.05.2011

 

OK, das ist nicht wirklich ein Marinefahrzeug, aber ich denk mir mal, sie ist einzig für Marinefahrzeuge im Einsatz.

Y 811 Hamburg

Wohnschiff

KNURRHAHN

20.05.2011

 

Das Wohnschiff lag neben A 1412 im Hamburger Hafen und beherbergte wohl die Crew, die deutlich hörbar auf dem Versorger arbeitete.

Y 812 Kieler Förde

Hafen-Schlepper

LÜTJE HÖRN

22.08.2011

 

Der Y 812 ist gemeinsam mit Y 814 und Y 815 in den Häfen an Ost- und Nordsee beschäftigt.

Zurück zu Seefahrt-Seiten

Zurück zu Homepage

Email für Hinweise und Anregungen